Hauptsponsoren

Hauptsponsoren

Gro├čsponsoren

Gebr. Siebers Tiefbau GmbH Im Hammereisen 12 47559 Kranenburg Telefon:+49 (0) 28 26 - 91 45 3 Fax: +49 (0) 28 26 - 91 45 55

Gro├čsponsoren

Gebr. Siebers Tiefbau GmbH Im Hammereisen 12 47559 Kranenburg Telefon:+49 (0) 28 26 - 91 45 3 Fax: +49 (0) 28 26 - 91 45 55

Orga Unterst├╝tzer

Weitere Sponsoren

Gro├če Stra├če 30 D-47559 Kranenburg Telefon 02826 - 1252 Fax 02826 - 92370 email: info@elektro-van-kessel.de
Leichtathletik N├╝tterden bedankt sich bei allen Unterst├╝tzern. Denken Sie bei Ihrem n├Ąchsten Einkauf an unsere Sponsoren.
´╗┐
Besucher Heute:16
Besucher Gestern:100
Besucher diesen Monat:2740
Besucher letzter Monat:2420
Besuche dieses Jahr:21533
Besucher letztes Jahr:24210
Besucher Insgesamt:121220

Sponsoren

Unser Unterst├╝tzer die

 Ein herzliches Dankesch├Ân

Neue Sportanlage

Zufallsbild

Runtime 2017 agenda

Lauf 2016 neuKinder Wettkampfsystem neu ohne
qualitaetssiegel

neue_sportanlage_1_20120907_1251838401
Viel Erfolg beim EURORUN 2017!
Und bis n├Ąchstes Jahr!

"Mein St├╝ck Laufbahn"
Bitte hier mitmachen!

Spendenformular online ausf├╝llen
oder hier zum ausdrucken .

Die Wettbewerbe

Information zu den Wettbewerben --- Besonderheiten

Halbmarathon Stra├čenlauf (2017 mit NRW-Meisterschaft)

Wertungen + Streckenverlauf + Zielschluss
Einzelwertung nach Altersklassen der LAO ab m/w Jugend A, M├Ąnner, Frauen, Senioren und Seniorinnen sowie Mannschaftswertungen f├╝r die Jugend m/w U20 (eigene Wertung), M├Ąnner + Frauen, Senioren + Seniorinnen.

Der Halbmarathon wird ├╝ber zwei Runden gef├╝hrt. Der Streckenverlauf ist auf den aush├Ąngenden Streckenpl├Ąnen einzusehen. Jeder Kilometer ist markiert. Zeitangaben erfolgen bei 5, 10, 15 und 20 km.

Das Zeitlimit f├╝r den Halbmarathon ist auf 2.30 Std (Sollzeit). festgelegt. Nach diesem Zeitpunkt wird die Laufstrecke f├╝r den Verkehr freigegeben, Versorgungsposten werden aufgehoben.

Streckenbeschreibung (siehe Ausschreibung oben)

Infos zur Trainingsplanung auf der Website oder bei www.TAF-Timing.de

5 km Stra├čenlauf f├╝r Jugendliche M+W
5 km Jedermann/frau mit Firmen- und Gruppen-Mannschaftswertung

Wertungen
Sch├╝ler/innen werden in der m/wJB gewertet, Jugend A+B (nach LAO), M├Ąnner und Frauen (ohne Altersklassenwertung).
In diesem Lauf erfolgt eine MANNSCHAFTS-WERTUNG aus allen Teilnehmer/innen. Es werden jeweils die 3 ersten Sportler (M + W gemeinsam) einer Vereinigung (Vereine, Hobby- u. Freizeitgruppen wie Firmen, Verwaltungen, Klubs, Nachbarschaften oder Stra├čengemeinschaften) gewertet.
Die Sieger erhalten den Wanderpokal der EUREGIO Rhein-Waal.
Die Strecke ist vermessen und damit bestenlistenf├Ąhig.

NEU!!! 10 km JoggingLauf f├╝r Jedermann/-frau
Wertungen
Nur eine M├Ąnner- und Frauen-Wertung (ohne Altersklassenwertung).
Es werden zwei Runden (doppelte 5km-Runde) gelaufen.

2 km Lauf f├╝r Sch├╝ler + Sch├╝lerinnen und weiterf├╝hrende SchulenWertungen + Anmeldungen
F├╝r die Sch├╝ler und Sch├╝lerinnen erfolgt eine Einzelwertung, beginnend mit der Altersklasse (nach LAO) m/w 11 bis m/w 15. Jeweils 6 Jungen und/oder M├Ądchen (gemeinsam) werden in einer Mannschaftswertung der weiterf├╝hrenden Schulen geehrt.

1 km Lauf der Sch├╝ler + Sch├╝lerinnen f├╝r Vereine und Grundschulen
(Der Lauf ist den Grundschulen vorbehalten)
Wertungen + Anmeldungen
F├╝r die Sch├╝ler und Sch├╝lerinnen erfolgt eine Einzelwertung, beginnend mit der Altersklasse (nach LAO) m/w 6 bis m/w 11. Jeweils 6 Jungen und/oder M├Ądchen (gemeinsam) werden in einer Mannschaftswertung der Grundschulen geehrt.

Erinnerungen + Auszeichnungen 2+1km
Urkunden f├╝r alle Sch├╝ler/innen. Pokale f├╝r Platz 1 ÔÇô 3. Die ersten 3 Mannschaften erhalten einen Gutschein f├╝r einen 3-Stunden-Freizeitspa├č im Goch Ness.
Alle bis zum 10. Oktober 2017 vorangemeldeten Sch├╝ler und Sch├╝lerinnen erhalten das beliebte Volkslauf-T-Shirt.

Sonderwertung der Grundschulen und der weiterf├╝hrenden Schulen
Die rechtzeitige Anmeldung bis zum 10. Oktober 2017 ist ├╝ber die Betreuer der jeweiligen Schule erforderlich. Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind nicht m├Âglich. Sechs Jungen oder M├Ądchen bilden eine Mannschaft. Bitte die allgemeinen Anmeldebedingungen beachten. Anmeldung ├╝ber www.taf-timing.de . Der Siegerschule wird ein Wanderpokal ├╝berreicht. Die Mannschaften auf Platz 1 ÔÇô 3 erhalten je einen Erinnerungspokal. Jede Schule mit mindestens 6 gemeldeten Sch├╝lern/innen bekommt einen Basketball.

Erinnerungen + Auszeichnungen der Sch├╝ler/innenL├Ąufe
Alle Sch├╝ler/innen erhalten das beliebte Volkslauf-T-Shirt. Alle erhalten eine Urkunde. Die Siegermannschaften auf Platz 1 ÔÇô 3 gewinnen je 3 Stunden Freizeitspa├č im Goch Ness.

Lauf der kleinen Talente 444 m um 11.10 Uhr. Der Start ist vor der St.Georg Grundschule (Hoher Weg) Richtung Alte Schule/Kirche, ein Wendepunkt f├╝hrt zum Ziel auf dem Dorfplatz (Brunnen).

Wertungen + Anmeldungen + Startgeb├╝hr
Teilnehmen k├Ânnen alle Kinder bis 6 Jahre (2011 und j├╝nger), die gerne laufen m├Âchten. Ein Chip ist erforderlich. Eine Anmeldung ist am Veranstaltungstag noch m├Âglich.
Die Startgeb├╝hr betr├Ągt 4 ÔéČ. Ein Pfand von 2 ÔéČ f├╝r die Startnummer wird erhoben und nach dem Lauf erstattet.
W├Ąhrend der Veranstaltung werden die Kinder auf dem Schulhof und vor/nach dem Lauf betreut.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 04. Oktober 2017 um 15:02 Uhr
 

EURORUN 2017

Eurorun2017 web

Ausschreibung

 

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 10. August 2017 um 12:26 Uhr
 

Nachruf Dr. Rolf Nippoldt

Nachruf

Die Mitglieder des Vereins Leichtathletik N├╝tterden e.V.
trauern um

Dr. Rolf Nippoldt

Stolze 30 Jahre leitete Rolf mit unerm├╝dlichem Einsatz
das Training und begleitete Kinder und Jugendliche zu
Wettk├Ąmpfen.
Seine erfolgreiche, sportliche Arbeit von Oktober 1984
bis 2014 hat er in Alben, gestaltet mit Berichten, Fotos und
Erlebnissen, in seiner unnachahmlichen Weise archiviert.
Die Pflege und Erfassung der Wettkampfresultate spiegeln
sich in Jahres- bzw. Jahrgangsbestenlisten und der ÔÇ×ewigenÔÇť
Vereinsbestenliste wieder. Die erzielten Erfolge mit den
Jugendlichen waren ihm Motivation, Ansporn, Kraft und Freude
f├╝r sein ausdauerndes Engagement. Viele Auszeichnungen
des Leichtathletik-Verband Nordrhein (LVN/DLV)
dokumentieren seine Leistungen im LN-Vorstand und
Verbandsgremien. Entscheidungen, die den Verein heute
pr├Ągen, bis hin zur neuen Sportanlage, hat er mit beeinflusst.
Rolf hinterl├Ąsst eine gro├če L├╝cke. Der Verein wird ihm alle
Zeit ein ehrendes Andenken bewahren.

Leichtathletik N├╝tterden e.V.

 

Rolf Nippoldt stirbt im Alter von 72 Jahren

Rolf NippoldtKleve. Die Leichtathletik trauert um Rolf Nippoldt, der gestern im Alter von 72 Jahren gestorben ist. Der pensionierte Richter am Landgericht in Kleve steckte noch voller Ideen. Umso ├╝berraschender ist sein pl├Âtzlicher Tod, von dem seine ehemaligen Vereinskollegen, Freunde und Bekannte erfahren mussten. Zuletzt sa├č Rolf Nippoldt noch mit fr├╝heren Trainingspartnern zusammen und schwelgte mit ihnen in den Erinnerungen. Lebendig wurde dabei eine Zeit, als die von ihm geliebte Leichtathletik von ihrem heutigen Nischendasein weit entfernt war.

Mehr als 30 Jahre lang war Nippoldt aktiver L├Ąufer und nahm an ungef├Ąhr 1200 Rennen teil. Fast jeden Wettkampf hat der passionierte L├Ąufer mit Fotos und handschriftlichen Notizen archiviert. 2009 beendete er seine Wettkampfkarriere. Nur die B├Ąume seien noch seine Zuschauer, sagte Nippoldt unserer Zeitung anl├Ąsslich seines 70. Geburtstages. Bezug nahm er damit auf die Trainingsl├Ąufe im Reichswald, zu denen er gerne seine Laufschuhe schn├╝rte.

Nachdem Nippoldt beruflich an das Landgericht Kleve versetzt worden war, schloss er sich Merkur Kleve an, sp├Ąter dem Lauftreff N├╝tterden und war Gr├╝ndungsmitglied von Leichtathletik N├╝tterden. 30 Jahre lang gab Nippoldt sein Wissen und seine Begeisterung f├╝r die Leichtathletik, insbesondere die langen Laufstrecken, an junge Menschen weiter. Mit demselben Ehrgeiz, mit dem er die eigenen Wettk├Ąmpfe bestritt, stand Nippoldt als Trainer an der Strecke und fieberte mit den von ihm betreuten Athleten mit. Die besten Nachwuchsl├Ąufer bei den Stra├čenl├Ąufen seines Vereins auszuzeichnen, war ihm eine besondere Freude.

Rolf Nippoldt geh├Ârte nicht zu den Lautsprechern seiner Zunft. Mit leisen, ├╝berlegt gesetzten Worten verschaffte er sich nachhaltig Geh├Âr. Er war ein gern gesehener und geachteter Gespr├Ąchspartner, der sich auf vielen Ebenen der organisierten Leichtathletik einbrachte. Nippoldt hat sich um die Sportart verdient gemacht.

Viele Weggenossen werden dem vorbildlichen Menschen und Sportler auf seinem letzten Weg begleiten. Die Beisetzung ist am Freitag, 28. April, um 12 Uhr. Die Trauernden treffen sich an der Feierhalle des Friedhofes an der Merowinger Stra├če in Kleve.

Quelle: RP, Reinhard P├Âsel

FOTO: RP, Evers

 

Aktuelle INFO zum LAUF

LN informiert zum EURORUN 2017

Am 15. Oktober 2017 findet der 34.EURORUN in N├╝tterden statt. Vom Leichtathletik-Verband Nordrhein sind LN die Ausrichtung der NRW-Halbmarathon-Meisterschaften ├╝bertragen worden. Das ist eine gro├če Auszeichnung aber auch eine Herausforderung f├╝r den Verein. Daher bittet LN bereits jetzt diesen Termin in der Jahresplanung zu ber├╝cksichtigen und den Verein bei der Durchf├╝hrung der Veranstaltung zu unterst├╝tzen. Es gibt weitere Neuerungen auf die man sich freuen kann.So wird statt des DUO-Staffel-Halbmarathon wieder eine 10 km Strecke angeboten. Auch die 5 km Runde wird leicht ver├Ąndert, sodass der Wendepunkt im Wiesenland entf├Ąllt.
Die Veranstaltung ist in diversen Foren gelistet. Dort kann man durch Voting Werbung f├╝r diese Veranstaltung machen: z.Bsp. unter www.laufkalender24.de .
Auch rund um den Fronleichnamstag wird in N├╝tterden mit einer Doppelveranstaltung attraktiver Leichtathletiksport geboten. Am Vorabend, 14. Juni werden auf der schnellen Bahn die M├Ąnner und Frauen die 10000 m Kreismeister ermitteln. Am 15. Juni gibt es dann im Sportzentrum N├╝tterden das Kinderleichtathletik-Sportfest mit den Team-Kreisbestenk├Ąmpfen U10 und U8. Mehr Infos unter www.leichtathletik-nuetterden.de .

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 20. Februar 2017 um 22:48 Uhr
 
<< Start < Zur├╝ck 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 3